Müllverwertung

Die Klassen 1 FWB und 1 FA nahmen in diesem Schuljahr an einer Besichtigung der Deponie Rautenweg in der Donaustadt teil. "Abfall ist nicht gleich Abfall" mit dieser Botschaft wurde uns von der MA 48 ermöglicht einen Blick hinter die Kulisse der Abfallwirtschaft und Abfallentsorgung zu erhalten. In Wien fallen jährlich zirka eine Million Tonnen kommunale Abfälle an. Zur Wahrung der Entsorgungssicherheit ist es der Stadt Wien ein großes Anliegen, die Abfälle in Eigenverantwortung zu sammeln und soweit wie möglich selbst zu behandeln.

Im Zuge der Exkursion wurden drei Stationen besichtigt, dabei erklärte eine Studierende der Universität für Bodenkultur einige Fakten über die einzelnen Besichtigungspunkte:
Mistplatz Rautenweg: Damit die Wiener Abfallwirtschaft optimal funktioniert, kann jede und jeder Einzelne mit dem Sammelverhalten dazu beitragen, dass Abfälle wiederverwendet werden können

Deponie Rautenweg: Die Deponie ist über weite Strecken begrünt, ein wahres Energiewunder und Heimat zahlreicher Tiere und Pflanzen.

Kompostwerk Lobau: Bis zu einem Kubikmeter Kompost aus biogenen Abfällen kann je nach Verfügbarkeit an Mistplätzen kostenlos abgeholt werden.
Die Exkursion trug unter Anderem dazu bei, den SchülerInnen und Schülern ein Bild zu vermitteln, welche Arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MA48 täglich leisten müssen. Im Unterrichtsfach Betriebsorganisation wird das Thema Abfallbewirtschaftung einen zentralen Punkt einnehmen und noch intensiver vermittelt.

D.B.

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2018 Fachschule Hahngasse. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top